Tel. Beratung: +49 40 3346376-10
Gratisversand ab € 39,- (DE)
Für Gastro, Büro, Zuhause
Individuell abgestimmt!

Was sind Single Origin Espressobohnen und was macht sie so besonders?

Single Origin Espresso - Kaffeebohnen aus einer Region

Schmecken Sie den Kaffee-Charakter aus einem einzigem Anbaugebiet

Die Bezeichnung „Single Origin“ bezieht sich nur auf die Herkunft des Kaffees. Damit sich ein Kaffee „Single Origin“ nennen darf, müssen alle eingesetzten Kaffeebohnen aus demselben Anbaugebiet und im Idealfall sogar von einer Plantage stammen. Single Origins dürfen also nicht mit Kaffeebohnen unterschiedlicher Herkunft vermischt werden – jedoch können auch bei Single Origins die verschiedenen Bohnen einer Plantage/ eines Anbaugebietes verarbeitet werden. Single Origin Kaffee werden immer beliebter, weil es ein exklusives Produkt mit einem eigenen Charakter ist und vielfach das gewünschte „Wow“ beim Kunden hinterlässt..

Eine der anderen Besonderheit von Single Origins ist die sehr differenzierte Röstung. Durch die meist helleren und kürzeren Röstzeiten kommt das sehr facettenreiche Geschmacksspektrum eines sortenreinen Kaffees besonders gut zur Geltung. Es ist sehr spannend zu entdecken, dass ein Kaffee fruchtige Aromen von Zitrusfrüchten, Beeren, Tabak oder den Geschmack von dunkler Schokolade entwickelt. Single Origins betonen Geschmacksnoten, die man in Kaffee so nicht erwartet.

Ein weiterer Unterschied der Single Origins besteht im besonderen Qualitätsstandard. Nur die besten Bohnen einer Ernte eigenen sich für einen Single Origin. Die Lage des Anbaugebietes und die örtlichen Gegebenheiten bestimmen den Charakter der angebauten Bohnen. Das ist fast genauso wie beim Wein, aber zusätzlich spielen die Anbauhöhe oder die Nachbarpflanzen eine bedeutende Rolle. Bohnen, die aus den kühlen Hochlandregionen stammen reifen langsamer und entwickeln hier besondere und ausdruckstarke Aromen. Es gibt aber auch wilde Plantagen, die sich in den (Ur)-Wäldern entwickelt haben oder sich aus aufgegebenen Plantagen erhalten haben. Diese einzigartigen Bohnen zu entdecken und bei jeder Tasse Kaffee die einzelnen Geschmacksnuancen eines Single Origins herauszuschmecken ist schon ein besonderes Vergnügen.

Ein Single Origin hat damit aber auch einen höheren Preis. Selektive Qualität, aufwendige Verarbeitung und der besondere, einzigartige Charakter und Geschmack sind dann aber inklusive. Single Origins stammen meist von kleinen Kaffeebauern und unterstützen damit eine nachhaltige Landwirtschaft.

Z.B. wächst der Kiribiri Peru HB Single Origin Hochland Kaffee in den Hügeln der Peruanischen Anden auf mineralischen Böden und den milden Klimabedingen langsam heran. Heraus kommt ein Kaffee mit hellerer Röstung, einer fein ausbalancierten Säure und einem deutlich fruchtigen aber doch vollem Kaffee Geschmack und angenehmer leichter Würzigkeit. Am Gaumen entfalten sich herrlich nussige Holznoten und im Abgang vollenden feine Kakao-Noten das runde Gemackserlebnis.

Fazit

Wer auf Qualität und geschmacklich sehr differenzierte Kaffees steht, kommt an Single Origins nicht vorbei. Für jeden Geschmack findet sich ein charaktervoller Kaffee besonderer Herkunft. Morgens einen guten Blend mit vollmundigem Aroma und etwas mehr Koffein, am Nachmittag einen fruchtigen Single Origin und abends noch einen würzigen Espresso mit nussigen Schokonoten am Gaumen... Jede Tasse ein besonderes Kaffeeerlebnis.

Hier erfahren Sie mehr über Kaffee Blends

Passende Artikel
TIPP!
Kiribiri Peru HB Organic Single Blend Espresso Kaffee Kiribiri Peru HB Bio Single Origin Kaffee
Inhalt 1 Kilogramm
ab 28,90 € *
TIPP!
Kiribiri Guatemala Espressobohnen - 100% Arbica Organic Single Origin Bio Kaffee Kiribiri Guatemala Single Origin Kaffee
Inhalt 1 Kilogramm
ab 29,90 € *